Delta 2
großzelliger Matratzenersatz zur Dekubitustherapie bis Stadium IV
Zimmer Delta 2

Mit Delta 2 präsentiert CareConcept eine völlig neue Technologie eines therapeutischen Lagerungssystems. Das in Zusammenarbeit mit Pflegefachkräften entwickelte System ist denkbar einfach zu bedienen und höchst zuverlässig. Dank zahlreicher sinnvoller Detailfunktionen hat es sich im Klinikalltag, wie auch in Pflegeeinrichtungen, als professionelles Lagerungssystem bestens bewährt. Da alle Steuerelemente in der Matratze integriert sind, gehören störende Luftschläuche oder Kabel der Vergangenheit an. Die Lagerung von Patienten auf Delta 2 erhöht die Qualität der Pflege und erleichtert dem Pflegepersonal die Arbeit, da sich zudem auch auf dem System Patienten sehr gut mobilisieren lassen.
Als Matratzenersatzsystem, das in jedes Pflegebett gelegt und auf jeden Patienten individuell eingestellt werden kann, stellt es eine deutlich kostengünstige Alternative dar. Dank seines ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnisses ist der Einsatz von Delta 2 nicht nur zur Behandlung, sondern auch schon zur Prophylaxe von Druckgeschwüren wie auch von Schmerzpatienten kostenseitig vertretbar.
Da der Fersenbereich ein besonderes Risiko für Hautschädigungen darstellt, wurde bei diesem System eine völlig neue Art der Fersenfreilagerung entwickelt. Bequem über das Bedienteil gesteuert, kann jeweils eine der vier Fußzellen komplett entleert werden. Diese neue Möglichkeit der Fersenfreilagerung ist eine echte Erleichterung in der Pflege.


Unsere Matratzentechnik enthält schon jetzt die Technologie von morgen:
  • fast lautlos
  • keine Schläuche
  • leicht bedienbar
  • Fehlbedienungsgeschützt
  • individuelle Gewichts-
    einstellung von 20 - 150 kg

  • vier Fußzellen können jeweils über
    das Steuermodul angewählt und
    entleert werden
  • keine externen Aggregate
  • Microprozessorgesteuert
  • extrem schnelle Entleerung für CPR
  • entwickelt und produziert in Deutschland